Fast Javascript (Google V8)

h_ttp://www.youtube.com/watch?v=XAqIpGU8ZZk

– 2 Ansätze mit HTML5: Überalllauffähigkeit == kleinster gemeinsamer Nenner; oder: bestes, neuestes == „größter getrennter Nenner“
– 2 numerische Datentypen SMI (Small Ints); sind schnell und gut; max 31 Bit auf i386; max 32 Bit auf x64
– der andere: Heap Numbers; langsam, vermeiden!
– verhindern JIT-Compiler-Optimierung: lange Funktionen!, tryCatch, NotStringToString
– manche CodePostProcessors machen aus kleinen Methoden große!
– Vermeide nachträgliches Setzen/Hinzufügen von Objekteigenschaften; führt zur Erzeugung eines neuen (internen) Objekttyps; ist teuer; lieber einmal richtig und dann keine Änderungen mehr
– Objekte mit mehr als 30 Eigenschaften werden langsam; siehe 31 Bit SMIs oben
– V8 hat interne Klassentypen; JS an sich ist typenlos
– main game loop: input, update status + calculate, render
– lass WebWorker Arbeit machen; main thread soll frei bleiben; JS ist single-threaded; Ausnahme: WebWorker

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s