Android Emulator auf einem zweiten Rechner

Problem: Der Emulator frisst einen Haufen CPU. Es wäre schöner, Eclipse auf dem einen und den Emulator auf dem anderen zu haben.

Lösung: SSH Tunnel aufmachen für Port 5554 und 5555 aufmachen

1)
Emulator auf dem zweiten Rechner starten

2)
Tunnel aufmachen

3)
adb killen: `killall adb` und neu starten `adb devices`

> ssh -NL 5556:localhost:5554 -L 5557:localhost:5555 
> killall adb
> ./adb devices
* daemon not running. starting it now on port 5037 *
* daemon started successfully *
List of devices attached 
emulator-5556	device

>
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s