Videos für den Archos 5 mit ffmpeg2theora neu kodieren

1) Bildschirm des Archos ist 800×480 Pixel. Ich will gleich auf die passende Größe runterskalieren.

2) Aus Überzeugung verwende ich den freien Open Source Videocodec „Theora“.

3) Kommando

ffmpeg2theora -v 10 -y 480 input.mp4

Ausgabe vorgabemäßig in input.ogv.

4) wenn man mehr als eine Tonspur hat: Parameter „-c“

ffmpeg2theora -v 10 -y 480 -c 2 input.mp4
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s